Von Maryborough nach Tannum Sands

 

Wir haben heute mal –mehr oder weniger- ausgeschlafen. Check-out war bis spätestens 10:00 Uhr. Dann mal alles ganz ruhig angehen lassen, die letzten Tage waren quirlig genug. Zum Frühstück nach Maryborough Downtown und dann gemütlich zum Lake Monduran, wo wir baden wollten. Leider haben wir nix gefunden, wo das möglich gewesen wäre. Läuft ja alles rund… Na dann halt weiter nach Tannum Sands, da ist Strand und Meer. In unserem Motel angekommen haben wir direkt die Empfehlung für den Strand bekommen. Sachen ins Zimmer geworfen und los, es waren nur noch 2 Stunden bis zum Sonnenuntergang. Tja, leider durfte heute nicht gebadet werden, weil die Fahnen der Rettungsschwimmer nicht gehisst waren. Wir waren vielleicht auch einfach zu spät dran. Aaaaber, nachdem wir uns den Sonnenuntergang angesehen haben, sind uns auf dem Rückweg zum Motel tatsächlich eine Horde Kängurus begegnet! Einfach so saßen sie da in einem kleinen Park und mümmelten genüsslich das Gras. Wir haben dann schnell das Auto abgestellt und mit großer Begeisterung zugeschaut und fotografiert. Unglaublich, wie bei uns im Park die Hasen und Tauben, stehen hier die Kängurus! Am Motel waren dann die bunten Papageien im Baum und unterhielten sich lautstark. Wie schön!

Dann wurde nur noch gekocht, gegessen und Karten gespielt. Für morgen hatten wir zum Glück schon alles geplant und gebucht, sodass wir uns darum mal nicht mehr kümmern mussten. Langsam kommt dieses unglaubliche Urlaubsgefühl, da noch 5,5 Wochen vor uns liegen.

Bis morgen ihr Lieben.

 

 

2 Kommentare zu „Von Maryborough nach Tannum Sands

  1. Hallo Ihr Lieben, wie schön Euch auf diesem Reiseblog ein bisschen durch Australien begleiten zu können.Es macht Spaß die Einträge zu lesen – so schreibt man Tagebuch!!! Wenn Ihr die Möglichkeit habt, schickt noch ein paar mehr Fotos, das wäre toll …..aber Ihr habt bestimmt viel, viel Besseres zu tun als die sehnsuchtsvollen Daheimgebliebenen mit Stoff zu versorgen.( schreibe vom Laptop, mir fehlen die Emoji) Habe im Moment sogar eine 2. Quelle – ich und Anna schauen zur Zeit jeden Abend Dance acadamy auf kika – mit den schönen Bildern z.B. Oper von Sydney bin ich dann auch immer in Gedanken bei Euch! Also habt weiterhin eine gute Zeit – ich bleibe dran!!! Bis bald

    Eure Katja

    Gefällt 1 Person

    1. Danke liebe Katja, ja es macht uns auch spass, da wir so auch immer selber am Ball bleiben und wirklich nichts vergessen. Ansonsten wüsste ich nicht mehr was wann wie und wo in Sydney war. Mit den Bildern ist es so eine Sache. Am Anfang klappte es, aber da ich einen Account habe der umsonst ist hat sich wohl die Anzahl der Bilder reduziert. Ich kümmere mich aber drum, da wir so viele tolle eindrücke auf unseren Fotos haben. Bis morgen und bis bald. LG die drei Down under

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s