2. Tag Nordsee, Büsum, Heide und SPO

Nach einer sehr sportlichen Fahrt hier hoch in den Norden sind wir sehr gut in Heide angekommen. JH ist mitten in der Stadt und gut angebunden. Sachen kurz ausgeladen und dann mit alle Mann nach Büsum zum Hafen. Bummel Bummel und gleich mit der MS Funny Lady für Mittwoch eine Schiffstörn nach Helgoland gebucht.

Abfahrt 9.00 ab Hafen Büsum und Rückkehr 15:30. Bin mal auf die Tour gespannt. Danach sind wir dann zum Strand und haben die Büsumer Promenadenwelt erkundet. Super Wetter und am Strand gesonnt. Geht nachher weiter,…..

Alles in allem war es ein schöner erster Tag. Der Abschluss war das Suchen von etwas eßbarem in Heide. Ich dachte, ich kannte Heide aber weit gefehlt. Es war gar nicht so einfach an einem Montag Abend etwas zu finden. Aber….. der Italiener „Fidelio“ hatte sich dann gelohnt und alle sind auf Ihre Kosten gekommen. Danach nach Hause in die JH und mit einem Feierabend Bier TV und ins Bett. Ich finde das Wetter spielt mit und auch bei Unbeständigkeit war es ein toller Tag. Vereinbart war, dass es am Dienstag zum Strand geht. Es sollte SPO (Sankt Peter Ording) werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s